Veranstaltungen

30. März bis 30. Dezember 2019

Leitausstellung zum 200. Geburtstag Theodor Fontanes

Ort: Museum Neuruppin, August-Bebel-Straße 14/15, 16816 Neuruppin

-> zum Buch


7. Juni bis 30. Dezember 2019

Ausstellung "fontane. 200/Brandenburg - Bilder und Geschichten"

Donnerstag, 6. Juni 2019, 18:00 Uhr Offizielle Eröffnung

Ort: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Schloßstr. 12, 14467 Potsdam 

-> zum Buch


Mittwoch, 11. Dezember 2019, 20:00 Uhr

Buchvorstellung "Dshan oder Die erste sozialistische Tragödie"

Mit Michael Leetz, Moderation: Uli Hufen

Ort: Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestraße 125, 10115 Berlin

-> zum Buch


Mittwoch, 18. Dezember 2019, 20:00 Uhr

Buchvorstellung, Lesung und Gespräch "Hier soll Preußen schön sein"

Mit Annett Gröschner, Ahne, Ralph Hammerthaler, Peter Böthig und André Förster

Ort: Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestraße 125, 10115 Berlin

Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr

-> zum Buch


Donnerstag, 16. Januar 2020, 19:30 Uhr

"Eine irritierende Gestalt, die aber nun doch ein Genie war". Zur Aktualität Rudolf Borchardts (1877–1945)
Joachim Kalka im Gespräch mit Peter Sprengel
Moderation: Dieter Burdorf

Ort: Literaturcafé im Haus des Buches, Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig

Eintritt frei
Veranstaltung der Rudolf-Borchardt-Gesellschaft e.V., des Quintus-Verlages Berlin und des Literaturhauses Leipzig e.V.

-> zum Buch


Mittwoch, 22. Januar, 20:00 Uhr

LYRIK MIT ZWIEGESPRÄCH

Kristin Schulz: „Angewandte Verhältnisse“
Gesprächs- und Lesepartnerin: Kerstin Hensel

Beide Autorinnen lesen und diskutieren gemeinsam Gedichte aus ihren jeweiligen „Textwerkstätten“, lassen die Verse miteinander in Kontakt treten und den Überraschungen Raum – wie den „fluten // aus allen wolken / der heitere himmel / ausgetrieben".

Ort: Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestraße 125, 10115 Berlin

-> zum Buch

Quintus Verlag

Der Quintus-Verlag wurde im fünften Monat des Jahres 2016, am Montag nach Trinitatis gegründet. Gleich das erste Programm skizziert die Bereiche, in denen der Verlag sich bewegen wird: Literatur, Kunst und (Geistes-)Geschichte, vorrangig im erzählenden Sachbuch dargeboten.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Diese liefert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung