Veranstaltungen

Donnerstag, 20. Mai 2021, 19:30 Uhr

LITERATURSALON AM WEISSEN SEE
mit Monika Melchert und Ron Winkler
Gastgeber Martin Jankowski

Ort: BuK Peter Edel, Berliner Str. 125, Weißensee
Eintritt 5,00 € /erm. 3,00 €

Bitte beachten Sie: Gemäß der momentan geltenden Lockdownbestimmungen sind vor Ort eventuell keine Besucher zugelassen. Für diesen Fall gibt es eine Liveübertragung über Youtube (kostenfrei).
Für den Fall der Präsenzveranstaltung wird um Voranmeldung per E-Mail gebeten.

Der LITERATURSALON AM WEISSEN SEE ist eine Veranstaltung der Berliner Literarischen Aktion in Kooperation mit dem Bildungs- und Kulturzentrum Peter Edel, gefördert vom Berliner Senat für Kultur und Europa.

-> zum Buch


Freitag, 21. Mai 2021, 19:00 Uhr

Anna Seghers-Buchclub virtuell

Thema: Grubetsch (1926/1927)

*Alle Texte befinden sich sowohl in der Werkausgabe des Aufbau-Verlags (Bd. II/1-6) als auch in der Sammlung „Sämtliche Erzählungen‟ (AtV, 1994). Bei Fragen und auch zur Anmeldung schreiben Sie bitte an den Buchclub.

-> mehr zum Club


Donnerstag, 27. Mai 2021, 18:00 Uhr

Buchmessenwoche im Moritzburggraben
Lesung und Gespräch mit Kerstin Hensel und Carola Wiemers

Moderation: Alexander Suckel, Leiter des Literaturhauses Halle

Ort: Burggraben Moritzburg, Friedemann-Bach-Platz 5, 06108 Halle (Saale)

Eintritt: 7,00 €/erm. 5,00 €, Link zur Veranstaltung

-> zum Buch


Konferenz 2.-4. Juni 2021 (online)

Kerstin Hensel: Critical Anatomies of the Everyday / Kritische Anatomien des Alltags

Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch. 

Bitte melden Sie sich bis zum 25. Mai 2021 per E-Mail an, nennen Sie dafür Ihren Namen und Ihre Stadt/Institution.

Die TeilnehmerInnen erhalten bis Ende Mail eine E-Mail mit den Zoom-Links.

Zur Konferenz-Website mit dem Programm.

-> Zum Buch Schmoren im Paradies


Montag, 31. Mai 2021, 20:00 Uhr im LIVESTREAM

Plötzlich Kinderbuch!
Kristin Schulz und Finn-Ole Heinrich erzählen davon, wie es ist, nach Prosa und Lyrik ein Kinderbuch zu schreiben

Es liest Corinna Harfouch, Moderation: Ada Bieber

Ort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Veranstaltung findet am Vorabend des Internationalen Kindertages statt. Der Leseteil der Veranstaltung mit Corinna Harfouch ist später auch separat online verfügbar, beispielsweise zum Nachhören am 1. Juni mit Literaturbegeisterten jeden Alters.

-> zum Buch Hundert Arten auf den Wolf zu kommen


Mittwoch, 17. November 2021, 19:00 Uhr

Lesung und Buchvorstellung "Im Schutz von Adler und Schlange"

Mit Monika Melchert und Anja Jungfer

Ort: Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin

-> zum Buch


Bis auf Weiteres verschoben (verschoben vom 14.11.2020 bzw. 14.1.2021)

"Die Insel der Großen Mutter oder Das Wunder von Île des Dames"

PREMIERE Buchvorstellung und Lesung mit Stefan Rohlfs, Wolfgang de Bruyn und André Förster

Es liest: Cora Chilkott

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum, Gerhart-Hauptmann-Straße 1-2, 15537 Erkner

-> zum Buch


Bis auf Weiteres verschoben (Samstag, 13. Februar 2021, 17:00 Uhr)

Lesung und Buchvorstellung mit Kerstin Hensel und Carola Wiemers

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Erkner, Gerhart-Hauptmann-Straße 1-2, 15537 Erkner 

-> zum Buch


Bis auf Weiteres verschoben (Samstag, 20. Februar 2021, 19:00 Uhr)

Preisverleihung Ulrich-Grasnick Lyrikpreis 2020

Mit Almut Armelin und Ulrich Grasnick

Ort: Aula der Joseph-Schmidt-Musikschule Köpenik, Freiheit 15, 12555 Berlin

-> zum Buch

-> zur Pressemitteilung


Bis auf Weiteres verschoben (Mittwoch, 17. März 2020, 19:00 Uhr)

Lesung und Buchvorstellung "Im Schutz von Adler und Schlange"

Mit Monika Melchert und Thomas Bruhn

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Erkner, Gerhart-Hauptmann-Straße 1-2, 15537 Erkner 

-> zum Buch


Frühjahr 2021 (verschoben vom 28.10.2020)

Ralph Hammerthaler liest aus "Kosovos Töchter"

Ort: Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt: 6,00 €/erm. 4,00 €

-> zum Buch


Frühjahr 2021 (verschoben vom 3.12.2020)

Ralph Hammerthaler liest aus "Kosovos Töchter"

Ort: Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Str. 66, 12043 Berlin
in den Neukölln Arcaden (Eingang Post; Fahrstuhl bis Parkdeck 4)

Bitte reservieren Sie sich einen Platz vor Ort oder unter 030/90239-4313 bzw. per E-Mail 

-> zum Buch


Frühjahr 2021 (verschoben vom 12.11.2020)

Zum 120. Geburtstag von Anna Seghers liest Monika Melchert aus Im Schutz von Adler und Schlange

Ort: Kulturzentrum St. Spiritus, Lange Str. 49/51, 17489 Greifswald

Eine Veranstaltung der "Bücherfreunde" Greifswald e. V. in Zusammenarbeit mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung 

-> zum Buch


Frühjahr 2021 (verschoben vom 15.11.2020)

Anna Seghers zum 120. Geburtstag

Monika Melchert und Thomas Bruhn lesen aus Seghers-Briefen und stellen Im Schutz von Adler und Schlange vor

Ort: Kulturfabrik Fürstenwalde, Domplatz 7, 15517 Fürstenwalde/Spree

Eintritt: ab 11,00 € im Vorverkauf, Kartenbestellung unter 03361/22 88 (Annika Krahn)

-> zum Buch


Frühjahr 2021 (verschoben vom 22.4.2020)

Buchvorstellung "Du mit deiner frechen Schnauze"
Mit Matthias Biskupek und Reinhold Andert

Ort: Max Lingner Haus, Beatrice-Zweig-Str. 2, 13156 Berlin

-> zum Buch


Frühjahr 2021 (verschoben vom 24.10.2020)

"Schmoren im Paradies" Lesung und Buchvorstellung mit Kerstin Hensel und Carola Wiemers

Ort: Galerie Kunstflügel, Gedok Brandenburg e.V., Seebadallee 45, 15834 Rangsdorf

-> zum Buch


Mai 2021 (verschoben vom 19.11.2020)

Buchvorstellung mit Ralph Hammerthaler "Kosovos Töchter"

Ort: Stadtteilbibliothek Buch, Wiltbergstraße 21, 13125 Berlin

Eintritt frei

-> zum Buch


Mai 2021 (verschoben vom 3.12.2020)

Lesung und Buchvorstellung "Im Schutz von Adler und Schlange"

Mit Monika Melchert

Ort: Stadtteilbibliothek Buch, Wiltbergstraße 21, 13125 Berlin

Eintritt frei

-> zum Buch

Quintus-Verlag

Die Programmschwerpunkte des Quintus-Verlages liegen in der Literaturwissenschaft und in Prosa und Lyrik.

*Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten ab einem Bestellwert von 25,00 €. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Quintus-Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung