Veranstaltungen

Donnerstag, 22. Juli 2021, 21:00 Uhr

Lesung mit Petra Pau aus Gott hab sie selig

Ort: Resort Bergkristall, Wohnzimmer, Willis 8, 87534 Oberstaufen

-> zum Buch


Freitag, 30. Juli 2021, 19:00 Uhr

Berliner Salonage // Akut im ACUD

Mit Eva-Lena Loerzer – Texte aus den berliner szenen (taz), Luciana Ferrando – Texte aus den berliner szenen (taz), Nathalie Claude – Electro-Vocals, Christiane Quandt – poetische einträge aus der pandemie, Tom Bresemann – Soundsequenzen aus #vonjeglichemwort, Johannes Groschupf – Lesung aus dem Thriller Berlin Heat (Suhrkamp, 2021)
Moderation: Isobel Markus

Ort: Lettrétage im ACUD, Veteranenstraße 21 in Berlin Mitte

Tickets gibt's hier!

-> zum Buch Stadt der ausgefallenen Leuchtbuchstaben


Samstag, 7. August 2021, 19:30 Uhr

"Hinterhofpoesie" mit Doris Gercke und Isobel Markus

Leseabend unter freiem Himmel 

Ort: "Zementgarten", Alexander Pfeiffer, Schwalbacher Straße 46, 65183 Wiesbaden

Einlass ab 18:00 Uhr

Mehr Informationen und Anmeldung per E-Mail

-> zum Buch Stadt der ausgefallenen Leuchtbuchstaben


Freitag, 13. August 2021, 15:00 Uhr (Einlass ab 14:00 Uhr)

Petra Pau liest aus ihrem Buch „Gott hab sie selig“

Anschließend steht Petra Pau dem interessierten Publikum für Fragen zur Verfügung und signiert auf Wunsch ihr Buch.

Ort: MAXIE-Treff, Maxie-Wander Straße 56/58, 12619 Berlin

Eintritt frei, auf Wunsch ein Kaffeegedeck 3,00 €

Um Anmeldung unter Tel. 030/22356127 wird gebeten.

-> zum Buch


Dienstag, 17. August 2021, 15:00 Uhr

Lesung mit Petra Pau aus Gott hab sie selig

Ort: Stadtteilzentrum Kaulsdorf, MITTENDRIN leben e.V., Brodauer Str. 28-29, 12621 Berlin

-> zum Buch


Donnerstag, 26. August 2021, 18:00 Uhr

Ralph Hammerthaler liest aus "Kosovos Töchter"

Ort: Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Str. 66, 12043 Berlin
in den Neukölln Arcaden (Eingang Post; Fahrstuhl bis Parkdeck 4)

Bitte reservieren Sie sich einen Platz vor Ort oder unter 030/90239-4313 bzw. per E-Mail 

-> zum Buch


Donnerstag, 26. August 2021, 18:30 Uhr

Petra Pau liest aus ihrem Buch Gott hab sie selig

Ort: Alte Synagoge Stavenhagen, Malchiner Str. 40, 17153 Reuterstadt-Stavenhagen

-> zum Buch


Donnerstag, 16. September 2021, 19:00 Uhr

PREMIERE Buchvorstellung und Lesung mit Stefan Rohlfs und André Förster

Es liest: Cora Chilkott 

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum, Gerhart-Hauptmann-Straße 1-2, 15537 Erkner

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten

Eintritt: 5,00 €

-> zum Buch Die Insel der Großen Mutter


Donnerstag, 21. Oktober 2021, 20:00 Uhr

Petra Pau liest aus ihrem Buch Gott hab sie selig

Ort: Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain", Marzahner Promenade 54/55, 12679 Berlin

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, entweder telefonisch unter (030) 54704142, per E-Mail  oder über die Webseite. Zur Kontaktnachverfolgung werden derzeit noch benötigt: Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

Eintritt frei.

-> zum Buch


Sonntag, 24. Oktober 2021, 16:00 Uhr (verschoben vom 15.11.2020)

Anna Seghers zum 120. [121.] Geburtstag

Monika Melchert und Thomas Bruhn lesen aus Seghers-Briefen und stellen Im Schutz von Adler und Schlange vor

Ort: Kulturfabrik Fürstenwalde, Domplatz 7, 15517 Fürstenwalde/Spree

Eintritt: ab 11,00 € im Vorverkauf, Kartenbestellung unter 03361/22 88 (Annika Krahn)

-> zum Buch


Donnerstag, 11. November 2021, 18:00 Uhr

Lesung und Buchvorstellung Irjendwat is imma

mit Ute Apitz und Antje Püpke

Ort: Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain", Marzahner Promenade 54/55, 12679 Berlin

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, entweder telefonisch unter (030) 54704142, per E-Mail  oder über die Webseite. Zur Kontaktnachverfolgung werden derzeit noch benötigt: Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

Eintritt frei.

-> zum Buch


Mittwoch, 17. November 2021, 19:00 Uhr

Lesung und Buchvorstellung "Im Schutz von Adler und Schlange"

Mit Monika Melchert und Anja Jungfer

Ort: Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin

-> zum Buch


Samstag, 11. Dezember 2021, 17:00 Uhr

Lesung und Buchvorstellung mit Kerstin Hensel und Carola Wiemers

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Erkner, Gerhart-Hauptmann-Straße 1-2, 15537 Erkner

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten

Eintritt: 7,00 €

-> zum Buch 


Mittwoch, 15. Dezember 2021, 19:00 Uhr

Buchvorstellung "Du mit deiner frechen Schnauze"
Mit Reinhold Andert

Ort: Max Lingner Haus, Beatrice-Zweig-Str. 2, 13156 Berlin

-> zum Buch


Bis auf Weiteres verschoben (verschoben vom 14.11.2020 bzw. 14.1.2021)

"Die Insel der Großen Mutter oder Das Wunder von Île des Dames"

PREMIERE Buchvorstellung und Lesung mit Stefan Rohlfs, Wolfgang de Bruyn und André Förster

Es liest: Cora Chilkott

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum, Gerhart-Hauptmann-Straße 1-2, 15537 Erkner

-> zum Buch


Bis auf Weiteres verschoben (Samstag, 20. Februar 2021, 19:00 Uhr)

Preisverleihung Ulrich-Grasnick Lyrikpreis 2020

Mit Almut Armelin und Ulrich Grasnick

Ort: Aula der Joseph-Schmidt-Musikschule Köpenik, Freiheit 15, 12555 Berlin

-> zum Buch

-> zur Pressemitteilung


Frühjahr 2021 (verschoben vom 28.10.2020)

Ralph Hammerthaler liest aus "Kosovos Töchter"

Ort: Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt: 6,00 €/erm. 4,00 €

-> zum Buch


Frühjahr 2021 (verschoben vom 3.12.2020)

Ralph Hammerthaler liest aus "Kosovos Töchter"

Ort: Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Str. 66, 12043 Berlin
in den Neukölln Arcaden (Eingang Post; Fahrstuhl bis Parkdeck 4)

Bitte reservieren Sie sich einen Platz vor Ort oder unter 030/90239-4313 bzw. per E-Mail 

-> zum Buch


Frühjahr 2021 (verschoben vom 12.11.2020)

Zum 120. Geburtstag von Anna Seghers liest Monika Melchert aus Im Schutz von Adler und Schlange

Ort: Kulturzentrum St. Spiritus, Lange Str. 49/51, 17489 Greifswald

Eine Veranstaltung der "Bücherfreunde" Greifswald e. V. in Zusammenarbeit mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung 

-> zum Buch


Frühjahr 2021 (verschoben vom 24.10.2020)

"Schmoren im Paradies" Lesung und Buchvorstellung mit Kerstin Hensel und Carola Wiemers

Ort: Galerie Kunstflügel, Gedok Brandenburg e.V., Seebadallee 45, 15834 Rangsdorf

-> zum Buch


Mai 2021 (verschoben vom 19.11.2020)

Buchvorstellung mit Ralph Hammerthaler "Kosovos Töchter"

Ort: Stadtteilbibliothek Buch, Wiltbergstraße 21, 13125 Berlin

Eintritt frei

-> zum Buch


Mai 2021 (verschoben vom 3.12.2020)

Lesung und Buchvorstellung "Im Schutz von Adler und Schlange"

Mit Monika Melchert

Ort: Stadtteilbibliothek Buch, Wiltbergstraße 21, 13125 Berlin

Eintritt frei

-> zum Buch

Quintus-Verlag

Die Programmschwerpunkte des Quintus-Verlages liegen in der Literaturwissenschaft und in Prosa und Lyrik.

*Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten ab einem Bestellwert von 25,00 €. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Quintus-Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung