104 Seiten, 16 Abbildungen

Broschur, Format: 12,5 x 20,5 cm

ISBN: 978-3-96982-006-3

€ 10,00 (D) / € 10,20 (A)

erschienen im April 2021


lieferbar




Petra Pau

Gott hab sie selig

Neue Anekdoten von anomal bis digital

Kennen Sie den Abgeordneten Mierscheid? Wissen Sie, warum eine mexikanische Biersorte „Sprühentladung“ heißt? Und ahnen Sie, was Gummientchen mit Karl Marx zu tun haben? Dies und mehr Überraschendes erfahren Sie aus den neuen Anekdoten von Petra Pau. Und wie schon ihr erstes Buch hat der neue Band der linken Politikerin einen göttlichen Titel. Weshalb? Auch das wird erhellt – genauso wie die Frage, was im 21. Jahrhundert politisch links ist und wie sich die Digitalisierung auf die Demokratie auswirkt.

Petra Pau ist Urberlinerin (Ost) und seit über zwanzig Jahren Bundestagsabgeordnete. Und mittlerweile ist sie auch dienstälteste Vizepräsidentin des Parlaments. Ihre präzisen Beobachtungen aus dem Politikbetrieb, ob aus dem Hohen Haus oder aus ihrem Wahlkreis Berlin-Marzahn-Hellersdorf und weit darüber hinaus – sie sind prägnant und kurzweilig geschrieben. Etliche Episoden sind heiter, manche ernst – wie das Leben selbst.


Preview: Petra Pau zu Gast bei Ralph Hammerthalers ZEIT FÜR ZUKUNFT #11 Gespaltene Gesellschaft?


etwas zum Schmunzeln aus der Politik

Peter Brinkmann, tv.berlin





Download

Buchinformation

Interview: Drei Fragen an ...

Leseprobe: Finale Liebe

Veranstaltungen

Donnerstag, 22. Juli 2021, 21:00 Uhr

Lesung mit Petra Pau aus Gott hab sie selig

Ort: Resort Bergkristall, Wohnzimmer, Willis 8, 87534 Oberstaufen


Dienstag, 3. August 2021, 16:00 Uhr

Lesung mit Petra Pau aus Gott hab sie selig im Pflegeheim "alma via" in Berlin-Pankow

Geschlossene Veranstaltung


Donnerstag, 5. August 2021, 15:00 Uhr

Lesung mit Petra Pau aus Gott hab sie selig im Seniorenzentrum in Berlin-Pankow

Geschlossene Veranstaltung


Freitag, 13. August 2021, 15:00 Uhr (Einlass ab 14:00 Uhr)

Petra Pau liest aus ihrem Buch Gott hab sie selig

Anschließend steht Petra Pau dem interessierten Publikum für Fragen zur Verfügung und signiert auf Wunsch ihr Buch.

Ort: MAXIE-Treff, Maxie-Wander Straße 56/58, 12619 Berlin

Eintritt frei, auf Wunsch ein Kaffeegedeck 3,00 €

Um Anmeldung unter Tel. 030/22356127 wird gebeten.


Dienstag, 17. August 2021, 15:00 Uhr

Lesung mit Petra Pau aus Gott hab sie selig

Ort: Stadtteilzentrum Kaulsdorf, MITTENDRIN leben e.V., Brodauer Str. 28-29, 12621 Berlin


Donnerstag, 26. August 2021, 18:30 Uhr

Petra Pau liest aus ihrem Buch Gott hab sie selig

Ort: Alte Synagoge Stavenhagen, Malchiner Str. 40, 17153 Reuterstadt-Stavenhagen


Donnerstag, 21. Oktober 2021, 20:00 Uhr

Petra Pau liest aus ihrem Buch Gott hab sie selig

Ort: Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain", Marzahner Promenade 54/55, 12679 Berlin

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, entweder telefonisch unter (030) 54704142, per E-Mail  oder über die Webseite. Zur Kontaktnachverfolgung werden derzeit noch benötigt: Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

Eintritt frei.


Vergangene Veranstaltungen

12.7.2021 Erinnerungsort Badehaus, Wolfratshausen

12.7.2021 Kulturbühne Hinterhalt, Geretsried

9.7.2021 Kolping Akademie, Kaufbeuren

17.6.2021 "Störungsmelder" von Gesicht zeigen!

29.5.2021 "Leipzig liest extra": Lasst uns lesen

17.4.2021 nd im Club mit Olaf Koppe

13.4.2021 tv.berlin Spezial mit Peter Brinkmann

28.3.2021 Ralph Hammerthalers Zeit für Zukunft #11

21.3.2021 LinksLive. SonntagsTee mit Petra Pau und Björn Tielebein

Pressestimmen

Heribert Prantl: "Prantls Leseempfehlungen - Finale Liebe", in: Prantls Blick - die politische Wochenvorschau, Newsletter, 4. Juli 2021

Claudia Dressel: "Die Wiederholungstäterin. Die Linken-Politikerin Petra Pau ist fest gewillt, ihren Wahlkreis zum nunmehr sechsten Mal direkt zu gewinnen – ein neues Buch hat sie auch geschrieben", in: Die Hellersdorfer, Juni 2021

Marc Lippuner: "Anekdoten aus dem Bundestag - ein Gespräch mit Petra Pau", auf: Die Kulturfritzen, 30. Mai 2021 (Audio)

Leben in Büchern: "Für ein wirklich neues Deutschland. Petra Pau erklärt die Mühen der Ebenen für eine linke Bundestagsvizepräsidentin", in: neues deutschland, 21. Mai 2021

Marcel Gäding: "Neues von der gottlosen Type. Sechs Jahre nach ihrem ersten Buch präsentiert Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau mit „Gott hab sie selig“ einen zweiten Band voller Anekdoten. Eine Einladung zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken", in: BEZIRKS-JOURNAL | Marzahn-Hellersdorf, Mai 2021

Wolfgang Brauer: "Von Frau Vizepräsidentin und der Frau Puppendoktor", in: Das Blättchen, 10. Mai 2021

Philipp Hartmann: "Neues Buch von Petra Pau", in: Berliner Woche Marzahn-Hellersdorf, 28. April 2021

Leseraktion: "Petra Pau bringt neues Buch heraus. Wie jetzt? Karl Marx als Ente?", in: Die Hellersdorfer, April 2021

Peter Brinkmann: "Nette Anekdoten aus dem Bundestag von Petra Pau", auf: tv.berlin Spezial, 13. April 2021

Björn Tielebein: "Björn's SonntagsTee: mit Petra Pau #mahe", in: LinksLive SonntagsTee, 21. März 2021, ab Min. 28:00 




 
Quintus-Verlag

Die Programmschwerpunkte des Quintus-Verlages liegen in der Literaturwissenschaft und in Prosa und Lyrik.

*Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten ab einem Bestellwert von 25,00 €. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Quintus-Verlag.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung