von Sternburg, Wilhelm

Wilhelm von Sternburg, 1939 geboren, war nach dem Studium der Volkswirtschaft und Geschichte als Journalist für verschiedene Printmedien, für Rundfunk und Fernsehen tätig, von 1989 bis 1993 als Chefredakteur beim Fernsehen des Hessischen Rundfunks. Seit 1993 ist er freier Schriftsteller, Publizist und Filmautor. Zahlreiche Veröffentlichungen, vor allem zur deutschen Geschichte seit dem 19. Jahrhundert und zu Biografien von Schriftstellern (Lessing, Ossietzky, Joseph Roth, Remarque, Feuchtwanger, Arnold Zweig, Seghers) und Politikern (Stresemann, Adenauer). Sternburg ist Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland. Er lebt in Wiesbaden.

von Sternburg, Wilhelm

Über Geist und Macht

Dreißig Porträts aus Literatur und Politik

328 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag, Fadenheftung, Format: 12,5 x 20,5 cm3
Preis: € 22,00 (D) / € 22,60 (A) Erschienen 2018
Quintus-Verlag

Die Programmschwerpunkte des Quintus-Verlages liegen in der Literaturwissenschaft und in Prosa und Lyrik.

*Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten ab einem Bestellwert von 25,00 €. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung