Kristin Schulz

Kristin Schulz, 1975 geboren, ist Germanistin, Autorin und Übersetzerin. Nach Studium und Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für deutsche Literatur der Humboldt-Universität zu Berlin und Promotion 2008 ist sie am dort angesiedelten Heiner Müller Archiv/Transitraum tätig. Zahlreiche Veröffentlichungen, u. a. zu Thomas Brasch, als Mitarbeiterin der Heiner-Müller-Werkausgabe des Suhrkamp Verlages und als Herausgeberin von MÜLLER MP3 Tondokumente 1972 bis 1995 (2011, mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2012 ausgezeichnet). Zuletzt erschien Gesammelte Fehlmärchen. Gedichte (2014).

Georg Seidel / Kristin Schulz

Klartext: Bühne oder Feuer

Szenen, Gedichte, Prosa und Skizzen aus dem Nachlass

In Verbindung mit der Akademie der Künste herausgegeben von Kristin Schulz

176 Seiten, 2 Abbildungen
Klappenbroschur, Format: 12,5 x 20,5 cm3
Preis: € 20,00 (D) / € 20,50 (A), erschienen 2020

Georg Seidel / Kristin Schulz

Klartext: Bühne oder Feuer

Szenen, Gedichte, Prosa und Skizzen aus dem Nachlass

In Verbindung mit der Akademie der Künste herausgegeben von Kristin Schulz

176 Seiten, 2 Abbildungen
Klappenbroschur, Format: 12,5 x 20,5 cm3
Preis: € 20,00 (D) / € 20,50 (A), erschienen 2020

Kristin Schulz

Angewandte Verhältnisse

Gedichte

112 Seiten
Broschur, Format: 12,5 x 20,5 cm3
Preis: € 15,00 (D) / € 15,40 (A) Erschienen 2019
Quintus-Verlag

Die Programmschwerpunkte des Quintus-Verlages liegen in der Literaturwissenschaft und in Prosa und Lyrik.

*Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten ab einem Bestellwert von 25,00 €. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung