Gotfryd, Anatol

Dr. Anatol Gotfryd, 1930 geboren, war Zeuge der deutschen Besetzung Polens und des Warschauer Aufstandes 1944. Nach dem Zweiten Weltkrieg studierte er in Breslau Zahnmedizin und ging 1958 nach Westberlin, wo er zunächst in einem
US-Militärhospital arbeitete und 1962 mit seiner Frau Danka, die ebenfalls Zahnärztin ist, eine Praxis eröffnete. 2005 erschien sein erster Erinnerungsband Der Himmel in den Pfützen. Ein Leben zwischen Galizien und dem Kurfürstendamm.

Gotfryd, Anatol

Der Himmel über Westberlin

Meine Freunde, die Künstler und andere Patienten

280 Seiten, 28 Abbildungen
Hardcover mit Schutzumschlag, Fadenheftung, Format: 12,5 x 20,5 cm3
Preis: € 22,00 (D) / € 22,60 (A) Erschienen 2017
Quintus-Verlag

Die Programmschwerpunkte des Quintus-Verlages liegen in der Literaturwissenschaft und in Prosa und Lyrik.

*Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten ab einem Bestellwert von 25,00 €. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung