Blänkner, Reinhard

Reinhard Blänkner, 1951 geboren, war nach Studium der Geschichte, Soziologie und Politikwissenschaft und Promotion 1990 mehrere Jahre am Max-Planck-Institut für Geschichte in Göttingen und am Fernand-Braudel-Center in Binghamton/NY tätig. 1995 wurde er wissenschaftlicher Mitarbeiter von Heinz Dieter Kittsteiner an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Von 2009 bis 2017 war er außerplanmäßiger Professor für Neuere Geschichte und Kulturgeschichte an der Viadrina.

Gräfe, Anne / Menzel, Johannes / Blänkner, Reinhard

Un/Ordnungen denken

Beiträge zu den Historischen Kulturwissenschaften

Herausgegeben von Anne Gräfe und Johannes Menzel

408 Seiten
Hardcover, Format: 14,0 x 21,0 cm3
Preis: 48,00 (D) / € 49,30 (A) Erschienen 2017
Quintus-Verlag

Die Programmschwerpunkte des Quintus-Verlages liegen in der Literaturwissenschaft und in Prosa und Lyrik.

*Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten ab einem Bestellwert von 25,00 €. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung