Lang, Lothar

Lothar Lang (1928–2013) war Kunsthistoriker und Publizist. Nach Studium der Kunstgeschichte, Geschichte und Pädagogik war er u. a. Dozent an der Pädagogischen Hochschule Potsdam und im Kunstkabinett am Institut für Lehrerweiterbildung in Berlin-Weißensee und Pankow. 1957 bis 1991 schrieb er Kunstkritiken für die Zeitschriften Bildende Kunst und Die Weltbühne, 1964 bis 1998 war er Herausgeber und Redakteur der Marginalien. Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie.

Lang, Lothar / Lang, Elke

Begegnung und Reflexion

Kunstkritik in der Weltbühne

248 Seiten, 9 Abbildungen Hardcover, Fadenheftung
Format: 13,5 x 21,2 cm3
Preis: € 20,00 (D) / € 20,50 (A)
Quintus Verlag

Der Quintus-Verlag wurde im fünften Monat des Jahres 2016, am Montag nach Trinitatis gegründet. Gleich das erste Programm skizziert die Bereiche, in denen der Verlag sich bewegen wird: Literatur, Kunst und (Geistes-)Geschichte, vorrangig im erzählenden Sachbuch dargeboten.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.