Harmsen, Ernst-Friedrich

Ernst-Friedrich Harmsen, 1943 geboren, ist Historiker und Geograf. Nach Tätigkeit als Fotograf Studium der Geschichte, Politik, Geografie, Soziologie und des Öffentlichen Rechts in Hamburg, Monterey/Kalifornien, Aachen und Frankfurt. Staatsexamen und Referendariat in Hamburg. Arbeit an verschiedenen Schultypen, besonders an Waldorfschulen. In der Lehrerbildung in Ostafrika und Zentralasien tätig. Ernst-Friedrich Harmsen lebt in Addis Abeba.

Harmsen, Ernst-Friedrich

Tet Arnold von Borsig

Vom engagierten Industriellen zum renommierten Fotografen

ca. 220 Seiten, ca. 40 Abbildungen
Hardcover mit Schutzumschlag, Format: 14,0 x 21,0 cm3
Preis: ca. € 25,00 (D) / € 25,70 (A)

Harmsen, Ernst-Friedrich

Ernst von Borsig

Märkischer Gutsherr und Gegner des Nationalsozialismus

208 Seiten, 38 Abbildungen
Hardcover mit Schutzumschlag, Format: 14,3 x 21,5 cm1
Preis: € 24,99 (D) / € 25,60 (A)
Quintus Verlag

Der Quintus-Verlag wurde im fünften Monat des Jahres 2016, am Montag nach Trinitatis gegründet. Gleich das erste Programm skizziert die Bereiche, in denen der Verlag sich bewegen wird: Literatur, Kunst und (Geistes-)Geschichte, vorrangig im erzählenden Sachbuch dargeboten.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Diese liefert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung