Grasnick, Ulrich

Ulrich Grasnick, 1938 in Pirna geboren, studierte Gesang in Dresden und gehörte ab 1966 zum Ensemble der Komischen Oper Berlin. Enge Beziehung zur Malerei, die sich auch in den Gedichtbände Der vieltürige Tag (1973), Gespräch mit dem Spiegel (1973) und Ankunft der Zugvögel (1976) widerspiegeln. Grasnick ist mit Gedichten zu Johannes Bobrowski in den Anthologien Ahornallee 26 oder Epitaph für Bobrowski (1977, Union Verlag Berlin) und Sarmatien in Berlin (2015, vbb) vertreten. Ulrich Grasnick lobt seit 2017 einen Lyrikpreis aus. Der Ulrich-Grasnick-Lyrik-Preis wird jährlich an zwei Autorinnen/Autoren vergeben.

Grasnick, Ulrich

Auf der Suche nach deinem Gesicht

Gedichte zu Johannes Bobrowski

Mit einem Nachwort von Martin A. Völker

120 Seiten
Broschur, Format: 12,5 x 20,5 cm3
Preis: € 18,00 (D) / € 18,50 (A)
Quintus Verlag

Der Quintus-Verlag wurde im fünften Monat des Jahres 2016, am Montag nach Trinitatis gegründet. Gleich das erste Programm skizziert die Bereiche, in denen der Verlag sich bewegen wird: Literatur, Kunst und (Geistes-)Geschichte, vorrangig im erzählenden Sachbuch dargeboten.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Diese liefert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung